Header_allgmein5

Die Renaissance des Heimaturlaubs

Tobias Voigt Jun 2, 2020 8:29:55 AM
0

Für den weltweiten Tourismus ist die Pandemie Fluch und Segen zugleich. Zum einen zerstört der Virus eine gut geölte Branche, die Jahr für Jahr Horden von Pauschaltouristen an die Strände und Buffets des Mittelmeers spülte – zum anderen stellen die neuen Einschränkungen jetzt den Urlaub in heimischen Gefilden in den Fokus sommerlicher Ferienbegierden. Zwischen Ostsee und Bodensee bereiten sich die heimischen Tourismusdestinationen auf einen Sommer in der neuen Normalität vor.       

Read More

Wohin geht die Reise?

Maria Ienco May 13, 2020 4:43:07 PM
0

 

Der Wiederaufstieg regionaler Tourismusanbieter.

Die Tourismusbranche ist – Corona-bedingt – mehr als in großen Nöten.  Wirklich die ganze Tourismusbranche? Blickt man auf die jüngsten Entwicklungen, scheint es hier nicht nur Verlierer zu geben. Denn wenn in die Ferne schweifen tabu scheint, lenken mehr und mehr Urlaubsplaner ihre Blicke in die Nähe. Das heißt national. Und das heißt regional. Die Sommerurlaube im Ausland sind zwar noch nicht komplett abgeschrieben, aber mehr als ein Drittel aller Deutschen hat diese Form von Ferien für sich erst einmal gecancelt.  Und der Rest? Der schaut wohlwollend Richtung Deutschland, in die Berge oder an die Seen – und natürlich in die zahlreichen anderen Urlaubsgebiete bundesweit. 

Read More

Touristik am Scheideweg zwischen Radikalität und Reibach

Tobias Voigt May 7, 2020 11:21:47 AM
0

 

Vier Wochen ist es jetzt her. Vom Appell, dass sich die Touristik neu erfinden muss, bis zu ersten Erkenntnissen der Branchenvorderen, dass ein kritisches Überdenken der tradierten Wertschöpfungsketten vielleicht doch gar keine so schlechte Idee ist.

Read More

zum Newsletter anmelden