Automatisieren.
Abschalten.
Angehen.

Clever Marketingbudget sparen mit den drei magischen "A"

Tobias Voigt May 25, 2020 12:40:04 PM

Wer kennt es nicht, das Mantra der Controller. Sparen, Sparen, Sparen. Und auch bei jeder Unternehmensführung sammeln clevere Marketing Manager deutlich mehr Sympathiepunkte mit Einsparpotenzialen, statt mit noch so beeindruckenden Charts und metrisch schöngerechneten Argumenten für zusätzliche Investitionen ins Marketing. Dabei ist diese Erkenntnis übrigens unabhängig davon, ob es gerade kriselt oder der Laden richtig brummt.

Wenn das Sparen also schon unumgänglich ist, dann stellt sich die Frage nach den entscheidenden Ansätzen. Was ist also das richtige und was das falsche Ende beim Sparen im Marketing? Folgende drei „magischen A“ bieten einen cleveren, smarten, agilen und vor allem nachhaltigen Ansatz:      

 

1. AUTOMATISIEREN

Transformieren Sie Ihre Marketing Operations und automatisieren Sie, was automatisiert werden kann. Dabei ist Marketing Automation mitnichten nur auf digitale Kommunikation, Email-Marketing, CRM und Inbound Aktivitäten beschränkt. Es gibt mittlerweile über 7.000 MarTech Anbieter und entsprechend viele Möglichkeiten wiederkehrende Arbeitsprozesse zu automatisieren. Das fängt bei der kreativen Abstimmung an, für die es Collaboration Tools für agile Teams gibt. Und hört bei der Produktion und Realisierung von ganz analogen und klassischen Werbemitteln und Promotions auf. Von der Planung über den Media-Einkauf bis hin zum Category Management gibt die Marketing Automation Support in allen Marketing Handlungssegmenten.

Mit dem Beratungsansatz von markenautomat lassen sich individuell automatisierte Marketingstrukturen auf Basis eines passgenauen Best-of-Breed Martech Systems planen und integrieren. Dabei garantiert der einzigartige und ständig aktualisierte Wissenspool Best Advice im deutschsprachigen Markt über die aktuell internationalen MarTech Anbieter. Denn nur „automatisiert“ bleibt Ihr Marketing auch künftig „the last legal unfair advantage“ im Wettbewerb.

 

2. ABSCHALTEN

Marketing Automation kann in allen Marketing Bereichen wiederkehrende Prozesse automatisieren und somit erhebliche Effizienzsteigerungen bringen. Pragmatisch ausgedrückt: Wir helfen „monkey work“ abzuschalten. Das tun wir bei B2B Aktionen genauso, wie im B2C Marketing – und im Online Marketing genauso, wie bei Offline Aktionen, Promotions, Händleraktionen und, und, und. Allein die Produktion von Werbemitteln birgt Tonnen von automatisierbarer Arbeit in der Umsetzung. Aber auch Media, Content Produktion und Customer Experience sind Handlungsfelder, die teil-automatisiert effizienter, besser, agiler und smarter durch KI-Power bearbeitet werden können.

 

3. ANGEHEN

Marketing Automation sorgt aus der Erfahrung von über 60 erfolgreichen Transformationsprojekten unseres markenautomat Departments für durchschnittlich 30% mehr Effizienz im Marketing. Ob Sie dann Ihr Marketing mit der gewonnenen Effizienz schlagkräftiger, innovativer, fokussierter und kreativer machen oder an der Kostenschraube drehen, um Einsparpotenziale zu bilanzieren, bleibt Ihre unternehmerische Entscheidung. Automation hilft auf jeden Fall, signifikant besser zu werden und wettbewerbsfähig zu bleiben.  

 

Sie wollen wiederkehrende Prozesse automatisieren, monkey work abschalten und die Transformation Ihrer Marketing Operations angehen? Dann sind sie hier auf dem richtigen Weg: In einer 15 minütigen webgestützten Online-Präsentation geben wir Ihnen gern einen ersten Überblick über die 5 wichtigsten Automationsfelder im Marketing und dazu passende, beispielhafte MarTech Systemanbieter. Ferner stellen wir Ihnen unseren Beratungsansatz anhand von Use Cases vor und beantworten Ihre Fragen rund ums Thema Marketing Automation.

Entscheiden Sie jetzt – der Wettbewerb wartet nicht!

JETZT SCHNELL TERMIN VEREINBAREN  

.    

Zum Autor:

TOBIAS VOIGT ist Vorstand und Gesellschafter der markenmut AG. Er zeichnet verantwortlich für das kreative Produkt der Agentur sowie markenautomat– das Consulting Department für Digital Marketing Automation, welches Tobias Voigt an den Standorten Düsseldorf und Frankfurt auf- und ausbaut.

 

markenautomat ist das Consulting Department für Marketing Automation der markenmut AG. Am Standort Frankfurt sorgt ein Team aus hochqualifizierten Experten und Senior-Consultants mit Marketing & Produktions-Background sowie IT Business Intelligence und Automation Knowledge für signifikante Effizienzsteigerungen in den Marketing Operations namhafter Kunden aus Touristik, FMCG, Finance, Tobacco, Industrie und Automotive. markenautomat designed, plant und migriert systembasierte, teilautomatisierte Marketingstrukturen auf Basis eines passgenauen Best-of-Breed Martech Systems, das Aufgaben, Strategie, Daten und Kollaboration zusammen auf eine Plattform bringt. Ziel ist es, dass das System den Prozess der Produktion von Werbemitteln völlig selbstständig übernimmt. Smart – automatisch mit AI-Power – connected – agile und dabei 100% CI gerecht, produktionssicher und on time. Damit Marketingprozesse letztendlich smarter, kosteneffizienter, automatisierter, agiler, kreativer und effektiver werden.  Mehr:   www.markenmut.de/markenautomat

 

Topics: Automatisieren

Zum Newsletter anmelden