über den autor

MARTIN SCHELL, gelernter Mediengestalter, studierte Medienwirtschaft mit Schwerpunkt Medien- und Werbepsychologie an der Fachhochschule Fresenius in Idstein. Unter der Leitung von Dr. Colin Roth sammelte er umfangreiche Erfahrung in der modernen Organisations-Entwicklung bei BB/O in Nürnberg bevor er als Freelancer in der Medienberatung- und Gestaltung in seiner Heimat Koblenz tätig wurde. Seit 2014 ist er bei markenmut am Standort Düsseldorf tätig und entwickelte digitale Werbekonzepte und Strategien für die Touristik-, Finanz-, FMCG- und Tobaco-Branche. Neben seiner Tätigkeit als Dozent an der Düsseldorfer Akademie für Medien, leitet er seit Oktober 2019 das Department „markenformat“ und implementiert, steuert und befüllt Automations-Tools mit seinem Team am Standort Düsseldorf.

über markenformat

markenformat schafft Interfaces zwischen Kreation und Produktion, um das Potenzial effizienter Marketing Automatisierung vollständig zu heben. Das ist die CI-gerechte Aufbereitung und Adaption von Ingredienzen wie Bilder, Motions, Lines, Copy, Formen, Farben und Mechaniken in regelkonforme Werbemittel-Vorlagen zur automatischen Produktion unsere Kernkompetenz.