Die Früchte des Erfolgs messen sich nicht immer in schnödem Mammon.

Für unsere Kreativen viel wichtiger und begehrter sind die Trophäen, welche die Branche im alljährlichen Award-Festival Wahnsinn vergibt. Dabei wäre es vermessen, hier zu behaupten, dass wir dort nur selten teilnehmen. Weil wir die Spirale aus Einreichungsquantität, Teilnahmekosten und realitätsfernen Goldideen nicht mit anheizen wollen. Nein – bleiben wir lieber bei der Wahrheit. Wir nehmen teil, wann immer wir es uns guten Gewissens betriebswirtschaftlich leisten können und dazu richtig gutes Zeug im Köcher haben, was so auch im Markt erfolgreich arbeitet. Deshalb sind unsere Einreichungen überschaubar – aber dafür ehrlich. Und wir sind stolz drauf. Auf jede einzelne Auszeichnung:

2 Golden Lions
1 Bronze Lion
1 ADC Auszeichnung
Jahrbuch der Werbung
1 Epica
1 Yellow Pencil
2 Black Pencils
1 Gold Clio
Deutscher Verkaufsförderungspreis
...


Die aktuellsten ausgezeichneten Arbeiten im Jahrbuch der Werbung 2015:

Austin
Nowadays

Dazu schafft es markenkarma - unser Department für digitalen markenmut - unsere Facebook-Präsenz seit über einem Jahr in den Top 10 der Facebook-Fansites aller deutschen Werbe- und Kommunikationsagenturen zu halten.

Das ist eine Auszeichnung, auf die wir besonders stolz sind. Zeigt es doch, dass wir es verstanden haben, unsere Agentur ins digitale Zeitalter zu transferieren und die Social Ecosphere auch in eigener Sache erfolgreich zu bespielen.